Suche
Close this search box.

Veganes Porridge – Grund Rezept für eine süße oder herzhaft leckere Bowl

Teile dieses Rezept gerne mit deinen Mitmenschen:

Ein einfaches, veganes Porridge - Grund Rezept

>> Porridge Grund Rezept zur geilen, vielseitigen Verwendung <<

Veganes Porridge ist ideal, um gestärkt in den Tag zu starten! Dabei ist es egal, ob es süß oder herzhaft ist, denn das ist von Mensch zu Mensch total unterschiedlich. 

Und da die Geschmäcker so verschieden sind, haben wir hier das Grundrezept & verschiedene Kombinationen für euch aufgelistet!

Veganes Porridge ist außerdem praktisch, weil er sich sowohl süß zubereiten lässt, als auch herzhaft, wie meine Lieblingsvariante, die auf dem Bild zu sehen ist mit getrockneten Tomaten, Frühlingslauch und veganem Käse von SimplyV.

Beachte: Wenn du mehr rührst, dann wird das Ganze auch fluffiger und cremiger – aber hierfür kannst du auch zartschmelzende Flocken verwenden.

Anzeigen

Wissenswertes

Welche herzhafte und süße Porridge - Kombinationen gibt es?

Süße Kombinationen:

  • Apfel | Zimt | Mandeln | Datteln
  • Kokosflocken | Kokosmilch | Mango | Kokosblütenzucker
  • Bananen | Heidelbeeren | Pistazien
  • Erdbeeren | geschroteter Pfeffer | Walnüsse | Ahornsirup
  • Orangenstücke | Matcha | Agavendicksaft
  • Kurkuma | Ingwer | Kardamom | Reissirup
 

Herzhafte Kombinationen

  • Gebratene Pilze | Erdnüsse | Thymian
  • Tomaten | Kichererbsen | Babyspinat | Limettensaft
  • Karotten | Nori – Algen | Olivenöl | Zitronensaft
  • Gegrillte Zucchini | gegrillte Paprika | Paprikapulver edelsüß
  • Schwarze Olivenscheiben | getrocknete Tomaten | Kräuter der Provences

Nun zum Rezept:

>> nahrhaft, vielseitig, getreidig, eisenquelle <<

Grundrezept für veganes Porridge

Veganes Porridge - der Klassiker unter den Lieblingsfrühstücken von sehr vielen Menschen - hier gibts das Grundrezept dazu <3
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Einfach, Frühstück, Günstig
Küche Eher Unspezifisch
Serving: 300g

Wir empfehlen dir folgendes Equipment:

Du benötigst folgende Zutaten:
  

250 ml Flüssigkeit

50 g feine Getreideflocken

Etwas Salz

So funktioniert die Zubereitung:
 

  • Die Flüssigkeit zum kochen bringen
  • Die Getreideflocken und das Salz dazu geben
  • Etwa 5 Minuten köcheln lassen
  • Von der Hitze wegnehmen und noch ein paar Minuten ziehen lassen
5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner